Telefon: +43 6432 26418 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stollenkur: Radontherapie Heilstollen Gastein

Anerkennung durch die Kassen in Österreich & Deutschland

Die weltweit einzigartige Radontherapie im Gasteiner Heilstollen ist eine sanfte und natürliche Methode, um Schmerzen zu lindern und das Immunsystem zu stabilisieren. In der Folge kann die Einnahme von Medikamenten bis zu einem Jahr lang deutlich reduziert werden. Tipp: Die Stollenkur wird von den Krankenkassen anerkannt!

Der Wirkstoff Radon ist ein natürlich vorkommendes Edelgas, das im Gasteiner Heilstollen in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit und Wärme seine heilenden Eigenschaften voll entfaltet. Rheumatisch-entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates, der Atemwege sowie der Haut werden spürbar und dauerhaft gelindert.

Kuraufenthalt in Gastein mit Radon-Stollentherapie

Planen Sie für eine Stollenkur in Gastein zwei bis vier Wochen Aufenthaltsdauer ein! Pro Woche sollten Sie sich drei bis vier Mal im Heilstollen aufhalten. Den genauen Kurplan erhalten Sie vom betreuenden Arzt vor Ort. Gerne können Sie den Gasteiner Heilstollen bei einer „Kennenlern-Einfahrt" besichtigen:

Fragen Sie Ihren Hausarzt nach der Stollenkur in Gastein! Ihre bequeme Unterkunft finden Sie in den Fuchs Apartments Bad Hofgastein: Jetzt unverbindliche Anfrage absenden!

NILL - GRAFIK WERBUNG INTERNET